Klein aber zäh

Endlich im Fokus der glaziologischen Forschung: kleine Gletscher und Eisflecken, die der Klimaerwärmung unter speziellen Konditionen (Schattenlage, Lavinen-/Windlage etc.) trotzen. Ein Betirag zur Arbeit von Mauro Fischer, Uni Fribourg im Tagi vom 27.11.2015:

Tagi27112015.png

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s